Mittwoch, 2. April 2014

MMM - sommerlich in blau

Bevor ich ab morgen an die Festtagskleiderproduktion gehe, wollte ich heute zumindest noch einen weißen Basisrock genäht bekommen.Hat auch geklappt, entstanden sind ein Römö aus weißem Leinen und endlich das Sorbetto Top, welches schon seit 2 Monaten auf meinem Nähtisch lag

 Hier die üblichen Verdächtigen in Form von Innenfotos

In der Küche ist es zwar heller, aber auch nicht sooo toll.
 Dafür aber jetzt Außenfotos, denn ich hielt es so ärmellos gut in der Sonne aus
  Gegen die Sonne blinzeln mag ich immer noch nicht

Mit Römö habe ich glaube ich einen Volltreffer gelandet. Eigentlich wollte ich ihn noch füttern, aber aus sich mir nicht erschließenden Gründen ist das Futter zu eng geworden, also habe ich ihn einfach ungefüttert gelassen. Ist mir bei Leinen sowieso lieber auf der Haut so. Für besseren Sitz habe ich einen Jerseybund gewählt, der lässt sich notfalls leichter engernähen.
Sorbetto wird allerdings kein Favorit, denn ich musste die Falte feststeppen, damit sie nicht so auseinanderklafft. Da gibt es bessere Schnitte für Sommertops als diesen. Aber Versuch macht kluch, nicht wahr...

Ob die anderen Damen beim MeMadeMittwoch heute auch so sommerlich unterwegs sind, sehen wir hier.

Kommentare:

  1. Schön sieht es aus, Römö ist doch immer wieder ein guter SChnitt..
    LG, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, i h verstehe gar nicht mehr, wie ich auf die Idee kam, die horinzontalen Abnäher wären nichts für mich....
      Petra

      Löschen
  2. Römo liebe ich auch,solch ein schöner wandelbarer Schnitt,immer wieder gut.dein Top sieht aber auch Chip aus
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  3. sieht sooo schön sommerlich aus. weiß find ich eh klasse, und jetzt hast du ein richtig tolles basisteil, was du mit allem kombinieren kannst. aber schokoladeneis könnte damit schwierig werden.... ;-)
    glg,
    Molli

    AntwortenLöschen
  4. das ist der hammer, wieso kann ich bei dir kommentieren und bei anderen nicht???? habe festgestellt, wenn das kommentarfenster als extra-fenster aufgeht, kann ich auch schreiben, funzt einwandfrei. ich versteh´s nicht... *kopfschüttel*

    AntwortenLöschen
  5. Tja schon merkwürdig mit Blogger, ich wundere mich schon nicht mehr...

    Vielen Dank übrigens für Eure lieben Kommentare, das ist wirklich ein tolles Basisteil, und die Sache mit dem Schokoladeneis muss ich wirklich bedenken. Ach, notfalls färbe ich den Rock dann braun ein und nähe mir nen neuen *grins*
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Danke für deinen lieben Kommentar! Dein heutiges Outfit sieht sehr schön sommerlich aus, gefällt mir! Einen weissen Rock könnte ich aber nie tragen, da würde man bei mir abends sehen, was ich alles gemacht und gegessen habe vor lauter Flecken ;)

    AntwortenLöschen
  7. Super schönes Sommer-Outfit!!! Den Römö-Schnitt hatte ich mir ja auch gekauft, wie Du weißt, aber ich komm hier einfach zu nix. Wenn ich Deine Fotos sehe, da komm ich hier endlich mal in Nähstimmung!!!
    Bussi Moni

    AntwortenLöschen
  8. Ja Moni, dann mal ran, Stoff hast Du doch bestimmt genug dafür liegen....
    Lottie, ich trage gerne weiße Hosen im Sommer, und die sind dann ja auch schnell gewaschen und wieder trocken. Da ich dieses Jahr aber zum Rockjahr erkoren habe, musste halt auch ein weißer her.

    AntwortenLöschen